myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

in der Schußlinie

Offensichtlich sind jetzt wir dran – myboniup – also unsere Community mit MehrWert – die sich in den letzten 3 Jahren behauptet hat – gegenüber allen Anfeindungen – oftmals waren wir schon totgesagt – und haben bisher alles überlebt – und ich möchte hier und jetzt eins feststellen, was ich auch schon öfter gesagt / geschrieben hatte:

Solange es mich bei myboniup gibt, werde ich alles in meiner Macht stehende tun, dass es gut weiter geht.

Was ist passiert?

Es gibt Mails – und auch Chats auf Facebook, dass man sich in einem neuen System anmelden solle, wofür jetzt myboniup sozusagen als Sprungbrett dient. Und es können sich auch bestehende Partner im neuen System anmelden, damit sie dann dabei sind. Das ist absoluter Schwachsinn – und auch logisch absolut nicht nachvollziehbar.

NEIN, DIESE MAILS SIND WEDER VON MYBONIUP VERANLASST, NOCH WERDEN SIE GEDULDET.

Es kommt aus einer bestimmten Linie, die anscheinend irgendwas mißverstanden hat – oder uns bewusst schaden will – und – ohne es zu hinterfragen – einfach drauf los brabbelt – und Mitglieder von myboniup abwirbt – für myboniup. Ich finds einfach nur pervers und es ist total unlogisch.

Wobei das möglicherweise auch der einzige Hintergedanke ist – Unruhe in unsere Community rein zu bringen – und die Gemeinschaft zu spalten – aber sie haben die Rechnung ohne dem Wirten gemacht – wir werden es nicht zulassen – nicht, nach allem, was wir schon gemeinsam gemeistert haben – wir als Gemeinschaft – auch mit dir als eins der wertvollen Puzzleteile im System.

Die erste derartige Meldung bekam ich gestern am späten Nachmittag, weil mich ein Mitglied fragte, ob ich ne Ahnung hätte, warum eine seiner Firstlines ihn für myboniup abwerben möchte – also der Sponsor sollte zur neuen Firstline werden. Und heute früh hatte ich jetzt mehrere weitergeleitete Mails im Postfach, mit ähnlichen Inhalten.

Rein mal von der Logik her – warum sollte sich jemand neu anmelden, wenn er schon bestehendes Mitglied ist – und eventuell auch schon eine schöne Struktur aufgebaut hat? Nachdem es keine doppelten Konten geben kann und darf – Ausnahme geschäftlich und privat auf der gleichen Ebene – müsste man sich letztendlich dann doch für eines entscheiden.

Sorry, ich finds einfach nur Sch…… – ums mal ganz deutlich zu sagen – irgendwas zu hören – und dann drauf los plappern – ohne zu wissen, was man eigentlich tut. Noch mehr Sch….. fände ichs aber, bestehende Mitglieder abzuwerben – für das gleiche System.

Nein, wir werden es nicht dulden – sondern entsprechende Schritte setzen – und wenn du von einem derartigen Mail oder einer derartigen Meldung betroffen bist – einfach mal logisch drüber nachdenken, warum du das, was man dir – durchaus nachdrücklich und bestimmt – vorschlägt – tun solltest – bzw. eben nicht.

myboniup_community_mehrwert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: